Leitung Finanzen (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Verhandlung von Projektfinanzierungen,
  • Liquiditätsplanung und Finanzanalysen
  • Standards: Entwicklung von Standards, Richtlinien, Reportings, Systemen, Prozessen und Methoden
  • Verantwortung für die Erstellung des Jahresabschlusses (nach HGB oder IFRS), inklusive Financial Statements, Analytics, KPIs etc. in Zusammenarbeit mit unserer Steuerkanzlei
  • Übernahme der Verantwortung für den Bereich Steuern, Unternehmenssteuern, Transfer Pricing etc.
  • Strategische Mitwirkung an strategischen Projekten, Projektmanagement und -steuerung, M&A-Themen, Kosten-Nutzen-Analyse etc.
  • Risk Management: Verantwortung über das finanzielle Risikomanagement
  • Finanzmanagement: Finanz- und Liquiditätsplanung, Controlling und Budgetmanagement
  • Finanzberichterstattung an den Vorstand oder Geschäftsführer und Offenlegung der finanziellen Lage des Unternehmens
  • Kontaktpflege und Koordination zu Finanzamt, Kreditgebern bzw. -nehmern, Wirtschaftsprüfern, Behörden, Steuerberatern, Investoren und anderen Stakeholdern
  • Geschäftsentwicklung: Identifikation von Entwicklungsmöglichkeiten, Maßnahmenempfehlungen, Kostenreduzierungen und Systemverbesserungen

Dein Profil

  • Ausbildung bzw. Studium im Bereich Finanzen
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrungen im Finanzbereich
  • Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Zahlenaffinität sowie IT-Affinität
  • Die Beherrschung sowohl der deutschen als auch der englischen Sprache werden voraus­gesetzt
  • Teamplayer und Kommunikationstalent
  • Selbständige, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und hands-on Mentalität
  • Idealerweise einschlägige Erfahrung in mittel­ständischen Firmen mit PE-Hintergrund.
  • Es wird eine Persönlichkeit gesucht, die mit Begeisterung und mit einer motivierenden, kompetitiven Einstellung daran mit­wirken möchte, einen Markt­führer aufzu­bauen.

Deine Benefits

  • ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet im Rahmen der Energiewende
  • flache Hierarchien und eine teamorientierte Arbeitsweise
  • leistungsgerechte Vergütung
  • Freiräume für persönliches Engagement
  • bis zu 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Kombination aus Bürotagen und Home Office
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Beteiligung an Fahrtkosten im Rahmen eines Regionaltickets
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

Kontakt

Peter Fett-Fuhr
iTerra energy GmbH
Gottfried-Arnold-Str. 1A
35398 Gießen
Telefon: + 49 641 944 6478-0
bewerbung@iterra-energy.de
www.iterra-energy.de

Für diese Stelle bewerben zurück zur Liste